Aktuelle Veranstaltungshinweise

Aktuelle Termine
 
Do, 19. Okt. 17
10:00
Spiritualität & Theologie
Bibel-Studientag
Bibel-Studientag Schöne Dichtung und heilende Wahrheit im Alten Testament Im Alten Testament finden sich, oft übersehen, viele hochpoetische Texte: mehr...
 
Fr, 20. Okt. 17
18:00
Gemeindeakademie
Für KGR-Vorsitzende: Lust auf Leiten
Für KGR-Vorsitzende: Lust auf Leiten   Die Fortbildung besteht aus drei Wochenendeinheiten und einer Abschlusskonferenz im Oktober 2018 inmehr...
 
Fr, 20. Okt. 17
19:00
Persönlichkeits- entwicklung
Entspannung mit Märchen
Entspannung mit Märchen Lauschen, entspannen und uns begegnen Nehmen Sie sich eine "märchenhafte Auszeit" zum Thema "Hunger und Nahrumehr...
 
So, 22. Okt. 17
14:30
Kunst - Musik - Kultur
Vernissage Günther Saile
Vernissage Günther Saile Kreuzbilder-Arbeiten aus über 70 Jahren Kunstschaffen "Ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht, denn es istmehr...
 
Mo, 23. Okt. 17
15:00
Kunst - Musik - Kultur
Literaturwoche Vladimir Nabokov(1899-1977)
Literaturwoche Vladimir Nabokov(1899-1977) Der große russisch-amerikanische Schriftsteller des 20. Jahrhundert Das Leben des in einer reichen, libermehr...
 
Mo, 23. Okt. 17
18:15
Spiritualität & Theologie
Publik Forum Leserkreis
Publik Forum Leserkreis „Gläubig sind immer die anderen“, behauptet Dirk Pilz im Titelthema der Zeitschrift „Publik Forum“ vom 8.09.2017. Seine Thesemehr...
 
Fr, 27. Okt. 17
18:00
Frauen - Männer - Familie
KEK – Gesprächstraining für Paare
KEK – Gesprächstraining für Paare Glückliche Paare haben ein Geheimnis. Sie können „gut“ miteinander reden. Was so einfach klingt, ist bei schwierigmehr...
 
Mo, 30. Okt. 17
09:30
Kunst - Musik - Kultur
Patchwork
Patchwork „Schwungvolle Kreisformen“   Kurs –Thema: „Schwungvolle Kreisformen“ Wir gestalten unseren Quilt mit einfachen Viertel-und Halbkrmehr...
 
Mo, 06. Nov. 17
09:00
Gemeindeakademie
Werkstatt-Tag (für Leiter*innen von Seniorenkreisen)
Werkstatt-Tag (für Leiter*innen von Seniorenkreisen) Aufräumen und Loslassen Am Straßenrand liegen, ordentlich gestapelt, manchmal auch durchwühlt, mehr...
 
Mo, 06. Nov. 17
12:00
Spiritualität & Theologie
Johannes Brahm´s Reqiuiem – eine Welterkundung
Johannes Brahm´s Reqiuiem – eine Welterkundung Tagung für Ruheständler*innen aus dem Pfarr- und Schuldienst Der Protestantismus hat der Entwicklung mehr...

Weitere Angebote finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Zur Anmeldung

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie sich anmelden möchten.

 
 

 

Löwensteiner Sommernächte 2017

blitzende Sonnenstrahlen am Nachmittag

das Sonnenlicht tanzt in den Wassertropfen

...

farbig leuchtende Tische zum Essen

leckerer bunter Salat mit Putenstreifen

Pulled Pork mit Brötchen und Salat

Was ist "DiaVision in Concert"?

Los geht´s!

Wärmende Decken gegen die Kühle am Abend

Der Eingang der ETL in neuem Licht

Die besondere Stimmung am Abend mit "Gonzo´N Friends"

Gonzo´N Friends legen los

Im Sitzen, im Stehen, beim Tanzen - es macht einfach Spaß, diese Musik zu erleben!

Hugo und Cocktails "mit und ohne"

Die Bläsergruppe "Schwätz koi Blech, spiel´s"

Der Musikverein Eschenau mit gepflegt-schwungvoller Blasmusik

Die Linedance-Gruppe "Red Boots" aus Obersulm tritt auf

Prof. Dr. Siegfried Zimmer bei seiner Predigt: "Wie ein Mensch Gott erfährt"

Löwensteiner Sommernächte: Diavision, Delikatessen, Musik und Gottesdienst an einem magischen Ort

Von Freitag, 14.07. bis Sonntag, 16.07.2017 bot die ETL ein buntes Programm: am Freitagabend präsentierte Roland Schweizer mit "DiaVision in Concert" eine fotografische Reise von seiner Löwensteiner Heimat nach Island. Mike Janipka und Miriam Martin untermalten und umspielten die DiaVision, mal sanft im Hintergrund, immer wieder auch konzertant. Die Regenschirme, die zu Beginn wegen etwas Regen aufgespannt wurden, konnten bald wieder geschlossen werden. Wärmende Decken halfen zu einer angenehmen Entspannung bei Bildern, Videos und Musik.

Am Samstagabend erlebten 300 Gäste, wie die vier Jungs  von Gonzo ´N Friends viel Spaß auf der Bühne hatten. Sie genossen den „magischen Ort“, wie sie sagten. Da brauchte es nicht lange, und ihre Begeisterung übertrug sich schnell auf die Gäste, die sich von der Musik mitreißen ließen. „Ich bin zum ersten Mal hier und total begeistert, wie schön es hier ist“, erzählt ein Gast aus Eschenau. Auch an diesem Abend punktete die Küche der Tagungsstätte mit einem umfangreichen kulinarischen Angebot, welches auch immer ein spezielles Tagesessen wie z.B. Garnelen auf Tagliatelle beinhaltete. Frische Waffeln mit Eis waren ein durchgehender Renner an allen drei Tagen.

Beim Gottesdienst im Grünen am Sonntag zog Dr. Siegfried Zimmer in seiner Predigt die Zuhörenden in den Bann. Wie ein Mensch Gott erfährt, das war sein Thema. Spannend erzählte er davon, wie Mose Gott begegnete. Seine Botschaft war klar: Wer Gott begegnen möchte, muss auch mal raus aus dem Alltag. Mose hat Gott unter schwierigen Bedingungen erfahren, in einem Dornbusch. So können es auch heute gerade die dornigen, schweren Momente wie in einer Wüste sein, in denen Menschen Gott erfahren.

Vom Musikverein Eschenau folgte am Sonntag über die Mittagszeit schwungvolle, gepflegte Blasmusik. Die Linedance-Gruppe Red Boots lud anschließend an ihre Tanzvorführung dazu ein, selbst erste Schritte zu wagen.

Die ETL plant bereits die nächsten Löwensteiner Sommernächte vom 13.-15.07.2018.

Bilder von der Löwensteiner Sommernacht/45jähriges Jubiläum der ETL, 15.-17.07.2016

Löwensteiner Sommernächte 15. - 17.07.2016

Zum 45jährigen Jubiläum hat die ETL vom 15. - 17. Juli 2016 ein buntes, dreitägiges Programm mit Musik und Party, kulinarischen Köstlichkeiten sowie Bildung und Gottesdienst geboten.

Hier finden Sie eine Bildergalerie mit einigen Eindrücken vom Wochenende.

Wir danken allen, die uns unterstützt haben - Sponsoren, Mitarbeitende, Gäste, Bands ...!

2. Sommernacht in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein -ein musikalisches Highlight – Veranstaltungsort und Künstler treiben die Besucher zu „standing ovations“

Mundartmonika, hoch über dem Breitenauer See auf einer Bühne im Bätterwald der evangelischen Tagungsstätte umrahmt von Weinbergen, ein Sonnenuntergang wie aus dem Bilderbuch und die A-Capella-Band brachten die Besucher des ausverkauften Openairevents,  nicht nur wegen der subtropischen Temperaturen,  zum Kochen.

Timo Mühlbacher, Robert Wanek, Christian Schmierer und Lukas Fluhr wurden von  Susanne Diemer, Hotelleiterin der ETL mit herzlichen Worten begrüßt und sofort übernahmen die vier smarten Jungs das künstlerische Kommando und sangen, rapten, schnalzten und rockten, dass sprichwörtlich die Löwensteiner Berge wackelten. Robert Wanek ,der nebenbei auch als schlagfertiger Moderator zwischen den Liedern das Niveau gleichbleibend professionell hochhielt, begeisterte das Publikum als lebendig gewordene E-Gitarre von Carlos Santana mit Samba Pa Ti, Lukas Fluhr als personifizierter Fender-Jazzbass nicht nur bei "don`t, worry be happy". Christian Schmierer überzeugte bei seinen Soli ebenso wie Timo Mühlbacher, der männlichen Antwort von Mundartmonika auf Operndiva Maria Callas. Nothing else matters, Altrockern noch von Metallica im Ohr, Papa was a rolling stone und „Gänsehautstimmung pur“ bei Halleluja: Die vier Stimmvirtuosen aus Neckarsulm begeisterten die Openairkonzertbesucher in der Löwensteiner Tagungsstätte in jeder Sekunde ihres Auftrittes. Zugabe, Zugaberufe und standing ovations waren der verdiente Lohn der Vier für einen wundervollen Abend in einer grandiosen location. Openair vom Feinsten, denn nicht nur musikalisch gab es hochkarätig etwas auf die Ohren, sondern auch kulinarisch sorgte Küchenchef Gunther Steininger und sein Team dafür, dass neben dem Gehör auch der Magen der Besucher verwöhnt wurde. Barkeeper Roman Weber mixte sprichwörtlich Drinks was das Zeug hielt und so konnte ETL-Geschäftsführer Albrecht Fischer-Braun am Ende des Events die berechtigten Glückwünsche zahlreicher Besucher für eine wahrhaft gelungene Sommernacht entgegennehmen. Die Idee der Löwensteiner Sommernacht hat sich definitiv schon nach der zweiten Veranstaltung  etabliert. Viele Zuschauer fragten schon gespannt vor dem Nachhausegehen wer oder  was denn im Jahr  2016, hoch über dem Breitenauer See auf der ETL Bühne, als Highlight im Herzen der schwäbischen Toskana  präsentiert wird.

Text:  Uwe Diemer (udi)




 
 
 

Die ETL im Film

Gastfreundschaft, Spiritualität und Bildung

Hier gehe ich - könnt´ ich auch anders?
Die ETL wird 45! - HJP 2016-2
Fest verwurzelt - dem Himmel nah
Hier gehe ich - könnt´ ich auch anders?
Die ETL wird 45! - HJP 2016-2
Fest verwurzelt - dem Himmel nah
Hier gehe ich - könnt´ ich auch anders?
Die ETL wird 45! - HJP 2016-2
Fest verwurzelt - dem Himmel nah

Klicken Sie auf das Bild der Titelseite zum Download (ca. 4 MB)
Klicken Sie auf das Bild der Titelseite zum Download (ca. 4 - 5,4 MB).
Klicken Sie auf das Bild der Titelseite zum Donwload (ca. 4,1 MB).

darum geht es den sechs Kirchenbezirken, die die ETL tragen und dem Team der Tagungsstätte:
Sie können sich bei uns in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein…

…inspirieren lassen, bilden und erholen

auch zum…

…professionellen Arbeiten und Tagen oder

…Genießen und Feiern

sind Sie herzlich willkommen.

Ein Klick auf die Titelseite des Halbjahresprogramms rechts zeigt Ihnen im PDF-Format die Angebote unserer Tagungsabteilung.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

 

Willkommen


Die ETL im Film

Klicken Sie hier. Sie kommen zum Anmeldeformular für ETL-Angebote.

Impressum

Hier finden Sie unser Impressum, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Haftungsausschluss.

Klicken Sie, um eine E-Mail zu schreiben.